HEUTE
-20%
AUF LAGERWARE mehr Info

Entladungslampen

Die geben Gas und machen Dampf: Entladungslampen

Als Entladungslampen bezeichnet man Leuchtmittel, die beim Anschluss an eine Stromquelle Licht durch Metalldampf oder ionisiertes Gas erzeugen. Dabei wird das Licht direkt oder indirekt sichtbar erzeugt, indem Leuchtstoffe innerhalb des Glaskolbens UV-Strahlung umwandeln. Man unterscheidet zwischen Niederdruck-Entladungslampen, bei denen der Druck innerhalb des Entladungsrohrs niedrig ist, und Hochdruck-Entladungslampen mit hohem Druck.

Wissenswertes über Entladungslampen

Zu den Niederdruck-Entladungslampen zählen die Energiesparlampen, die stabförmigen Leuchtstofflampen, die Induktionslampen und die Natrium-Niederdrucklampen. Die am meisten verbreiteten Niederdruck-Entladungslampen sind Leuchtstofflampen: Aufgrund ihrer hohen Lichtausbeute und Lebensdauer sind sie seit Jahrzehnten im Einsatz und decken mittlerweile etwa 70 Prozent des gesamten Lichtbedarfs ab. Zu ihren Vorteilen gehören die hohe Lichtausbeute und die geringen Abmessungen.
Bei den Hochdruck-Entladungslampen handelt es sich zumeist um Natriumdampf-Hochdrucklampen und Halogen-Metalldampflampen, kaum noch auf dem Markt sind die Quecksilberdampf-Hochdrucklampen. Natriumdampf-Hochdrucklampen besitzen ebenfalls eine sehr hohe Lichtausbeute und werden daher oft im gewerblichen Bereich verwendet. Halogen-Metalldampflampen zeichnen sich vor allem durch eine große Typenauswahl aus

Große Auswahl an Entladungslampen bei WOHNLICHT

Wenn Sie Entladungslampen kaufen möchten, können sie im Onlineshop von WOHNLICHT auf eine große Auswahl zurückgreifen, für fast jeden Standort und nahezu jede Anwendung – sie finden bei uns Leuchtkörper sowohl für den Innen- als auch den Außenbereich. Neben Halogen-Metalldampflampen mit Quarztechnologie und Natriumdampf-Hochdrucklampen mit Schraubsockelfassung finden Sie bei uns auch Halogen-Metalldampflampen mit besonders kurzer Länge und Steckfassung. Die Lichtfarben der Leuchtkörper variieren dabei von warmweiß mit einer Lichttemperatur von etwa 3.500 Kelvin bis hin zu neutralweiß mit zirka 5.500 Kelvin.
Bei unserem Sortiment an Entladungslampen profitieren Sie auch von zahlreichen Angeboten. Sie haben eine Frage zu einem bestimmten Artikel oder brauchen Tipps zum Einsatz von Entladungslampen? Dann stehen Ihnen unsere Lichtberater mit ihrem Fachwissen gern mit Rat und Tat zur Seite – rufen Sie uns einfach an, wir freuen uns auf Sie!

Trusted Shops