Florentiner Deckenleuchten & Deckenlampen

Preis
Form
Material
Grundfarbe

Florentiner-Deckenleuchte: Der filigrane Lampenklassiker

Lampenschirme mit ziervollen Blumenornamenten oder Lampenhälse, die an feine Stängel oder Äste erinnern: Das sind Deckenleuchten im Florentiner Stil. Wie es zu diesem Namen kam und welche große Auswahl an Florentiner-Deckenleuchten Sie im Shop erwartet, erfahren Sie hier.

Wie die heutigen Florentiner-Deckenleuchten entstanden

Deckenleuchten im Florentiner-Stil, wie wir es heute kennen, stammen von der Florentiner Lilie ab. In der Stilkunde wird damit eine Darstellung der Blume bezeichnet, in der sie als Ornament oder Symbol dient. Künstler haben sie vielfach reproduziert. Eine Abbildung aus den Anfängen der Stilausbildung ziert heute das Wappen der Stadt Florenz. Erstmals tauchte sie bereits 1252 als Prägung auf dem Florin, der Münze der Republik Venedig, auf.
Lange Zeit später, im 20. Jahrhundert, machte sich die Lampenindustrie den Stil zu Eigen. Mit Florentiner-Deckenleuchten bezeichnet man heute Lampen, die durch ihre Machart und ihr Design wie Blumen und Blätter aussehen.

Florentiner-Deckenlampen stehen für Kunsthandwerk

Die Lampen in diesem romantisch-floralen Stil sind wegen ihrer feinen Verarbeitung und ihres Detailreichtums wahre Kunstwerke. Blumenbouquets, Verästelungen, feine Blüten: All dies sind Merkmale des Florentiner-Stils, der sich in einen klassischen und romantischen Einrichtungsstil harmonisch einfügt. Dabei gilt: Je verschnörkelter die Lampe, desto wahrhaftiger das Exemplar. Eine Florentiner-Deckenleuchte wirkt prunkvoll und zart zugleich, wenn sie an der Decke einen prominenten Platz bekommt. Aber auch andere Lampenarten wirken im Florentiner-Stil wunderbar, zum Beispiel Stehleuchten oder Tischleuchten.

Materialien für spannende Lichtreflexe

Der große Vorteil: Auch ausgeschaltet wirkt eine Florentiner-Deckenleuchte noch immer dekorativ. Ihre wahre Pracht jedoch entfalten sie angeschaltet. Denn die meisten Lampen bestehen aus glänzenden Materialien, die das Licht reflektieren und fluoreszierend im Raum verteilen.
Der Formgebung der Deckenlampen sind dabei keine Grenzen gesetzt. Manchmal kommt die Blumenform im Lampenschirm zum Tragen, andere Modelle wiederum bestehen aus Strahlern oder Schirmen, die mit floralen Elementen verziert sind.
Die Lampen werden dabei mit Liebe zum Detail ganz im Sinne des Kunsthandwerks verarbeitet. Neben Metall oder Chrom kommt in einer Deckenleuchte im Florentiner-Stil auch Glas oder Kristall zum Einsatz. Das macht sie zu edlen Lichtspendern in einem Stil, der mittlerweile als Klassiker gilt.

Florentiner-Deckenleuchten mit farbigen Verzierungen entdecken

Bei den Farben gibt es zahlreiche Variationen. Meist kommen sie klassisch daher und vereinen weiße Elemente mit Gold oder Silber. Doch auch farbiges Glas und Kristalle wie in Kronleuchtern werden in Deckenlampen im Florentiner Stil eingearbeitet. Lampen, die bunte Elemente miteinander verbinden, bringen Eleganz und Fröhlichkeit in Ihr Zuhause und erinnern an die Pracht einer Blumenwiese. In diesem Shop können Sie Ihre perfekte Florentiner-Deckenleuchte kaufen.

Trusted Shops